Der Intellectual Property Agreement Guide IPAG ist ein Projekt der Österreichischen Universitätenkonferenz (UNIKO) und wird von der nationalen Kontaktstelle für geistiges Eigentum National Contact Point IP (ncp.ip) vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (bmdw), vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (bmbwf), vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) und der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) unterstützt.

IPAG stellt Ihnen Vertragsmuster für den Umgang mit F&E Kooperationen, Rechte an geistigem Eigentum, Lizenzvereinbarungen, Patenten, Auftragsforschungen und Geheimhaltungen kostenlos zur Verfügung. Alle Vertragsmuster sind ein Ergebnis einer gemeinsamen Erarbeitung zwischen österreichischen Universitäten und Unternehmen unter Anleitung von spezialisierten Rechtsanwälten/innen. Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Nutzungsbestimmungen.

Wir haben die IPAG Website für Sie neu und übersichtlicher gestaltet. Der Download aller verfügbaren Vertragsmuster steht Ihnen nun ohne Registrierung zur Verfügung. Bei Fragen dazu schreiben Sie uns bitte an ipag(at)aws.at

 

Zum Vertragsmuster Download